>Retail offer
Retail offer 2018-01-08T17:36:19+00:00

MUD Retail start-up kit

Beauty Professionals von heute müssen über mehr als Haar- und Hautpflege Bescheid wissen – sie müssen in allen Bereichen ihres Berufs gut informiert sein. Wir von Make-up Designory haben verschiedene Kurse entwickelt, um Students Kosmetologie so wie die Ästhetik , die diesem Beruf Inne liegt näher zu bringen, um jegliche Ansprüche der Kunden erfüllen zu können. Unsere Kurse und Weiterbildungen werden ausschließlich an den MUD Campussen in LA und New York so wie in Partnerschulen und MUD Studios weltweit abgehalten und angeboten.

MUD’s pädagogischer Zugang

Die MUD Studio Kurse basieren auf derselben pädagogischen Methodik wie die Ausbildung an den Campussen in den USA, was uns dabei geholfen hat, zu der angesehenen Ausbildungsstätte zu werden, die wir heute sind. Die einzelnen Kurse wurden direkt aus dem Curriculum der MUD University übernommen und für die Studios in einzelne, kleinere Module aufgeteilt. Die Module können einzeln oder gemeinsam gemacht werden, sodass die Ausbildung schlussendlich dieselbe ist, die auch an den Hauptcampussen angeboten wird.

MUD Studios sind eine Kombination aus Shop und Schule, in welchen wir Kunden unsere einzigartigen Produkte so wie die zertifizierte MUD Ausbildung zum Make-up Artisten anbieten.  Wir laden unsere Kunden dazu ein, an Wochenend- so wie Abendworkshops teilzunehmen, bieten Workshops für Make-up Artisten an um ihr Wissen zu vergrößern und bieten in all unseren Studios das Ausbildungsprogramm zum Make-up Artist an.

Professionell Zusammenarbeiten

Wir von MUD sind uns bewusst, dass unsere Students, Instructors und Administratoren, die sich täglich am Campus oder in der Schule treffen diejenigen sein werden, die sich in Zukunft am Arbeitsplatz treffen werden. Aus diesem Grund achten wir sehr auf eine Atmosphäre, in der Respekt und Höflichkeit großgeschrieben wird. Wir bitten unsere Schüler, das schulische Umfeld wie ein Arbeitsumfeld zu behandeln und somit auch auf die Hygiene zu achten. Von unseren Students wird erwartet, dass die Arbeitsplätze in den Klassenzimmern professionell sauber gehalten werden um auch ein gewisses Präsentationsniveau aufrechterhalten zu können. Die Students müssen ihr Equipment, die Working-Stations so wie die Spiegel jeden Tag nach ende des Unterrichts zu reinigen. Des Weiteren werden während des Unterrichts weitere Regeln erklärt, wie zum Beispiel dass Essen so wie Kaugummi kauen während des Unterrichts nicht gestattet sind.

Bei MUD wird eine praxisorientierte Ausbildung in professionellem Umfeld angeboten. Um den Lernprozess zu optimieren und zu maximieren, verlangen wir von all unseren Students nicht nur praktisch zu arbeiten, sondern auch für andere Students zu modeln. Während des praktischen Arbeitens nähern sich die Students der Aufgabe wie bei einem richtigen Job – also mit einem hohen Maß an Professionalität so wie Höflichkeit. Dazu gehört auch die Arbeitswerkzeuge sauber zu halten, sich um den Komfort des Models zu kümmern und die Kleidung des Models zu schützen. Durch das Modeln allerdings lernen die Students ruhig und still zu sein, so wie mit dem Make-up Artist zu kooperieren, ohne Meinungen oder Empfehlungen abzugeben.

Anwesenheit

Von unseren Students wird erwartet die Anforderungen der Aubildung in einer professionellen Art und Weise zu befolgen. Dazu gehören rechtzeitiges erscheinen zum Unterricht so wie vorbereitet sein. Zu Beginn jedes Tages müssen die Working-Stations eingerichtet werden, bei eintreffen der Instructor müssen diese bereits arbeitsfertig eingerichtet sein. Wir wollen die gelehrten Verhaltensweisen zu Gewohnheiten machen, die unseren Students dabei helfen in ihrer beruflichen laufbahn erfolgreich zu sein. Unsere Students sollten Abwesenheiten so wie zu spät kommen vermeiden, da dies den Lehrplan stört und unterbricht.

Eine Anwesenheit von mindestens 90% wird benötigt, um die Ausbildung positiv abschließen zu können. Die Anwesenheit der Students in den einzelnen Kursen ist unumgänglich, da unsere Ausbildung sehr praxisorientiert ist, wird ein Fehlen oder zu spät kommen nicht entschuldigt. Um die Anwesenheit auch im Nachhinein überprüfen zu können, wird die Anwesenheit jede Stunde kontrolliert, zu spät kommen so wie frühes Verlassen des Kurses werden hierbei festgehalten und notiert.

Students, die die 90% Anwesenheitspflicht nicht erfüllen, können aufgrund der Verwaltungsvorschriften die Ausbildung nicht abschließen. Wir von MUD werden Students, die gefährdet sind, die Anwesenheitspflicht nicht zu erfüllen darüber in Kenntnis setzten und anbieten, die versäumten Stunden nachzuholen, um die Anforderungen erfüllen zu können.

Hol das beste aus deiner Ausbildung!

Students müssen sowohl zu Hause als auch während des Unterrichts gewisse Aufgaben machen. Jeder Instructor wird die genauen Anforderungen so wie das Abgabedatum jeder einzelnen Hausaufgabe genau angeben. Aufgaben, die rechtzeitig abgegeben werden, erhalten die volle Punktezahl, zu spät eingereichte Hausaufgaben erhalten die halbe Punktezahl. Wenn ein Student am Tag der Abgabe nicht anwesend ist, kann die Aufgabe für die volle Punktezahl am ersten Tag seiner Rückkehr abgegeben werden. Wenn Students Aufgaben oder Tests aufgrund von Krankheit oder Abwesenheit verpasst haben, können vom Instructor Nachholtermine vorgeschlagen werden um den versäumten Inhalt nachzuholen.

Zeige alle MUD Schulen